ÄSTHETISCHE INTIMCHIRUGIE

Vaginalstraffung


Warum kann eine Vaginalstraffung nötig sein?

Geburten, hormonelle Veränderungen oder eine zunehmende Schwächung des Gewebes können dazu führen, dass der Scheide die einstige Straffheit verloren gegangen ist. Als Folge davon kann die Sensibilität eingeschränkt sein, was insbesondere beim Geschlechtsverkehr die Empfindungen stört und von betroffenen Frauen daher als starke Einschränkung ihrer sexuellen Aktivität empfunden wird. 

Ein kleiner chirurgischer Eingriff in lokaler Betäubung kann hier Abhilfe schaffen und die Empfindsamkeit deutlich verbessern. Die straffende Operation wird ambulant durchgeführt. 


Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gern.

Kontakt

QUALITÄT & VERTRAUEN

 

SERVICE-THEMEN


> Verhaltensmaßnahmen nach einer Operation
> Nachkontrollen
> Klinikaufenthalt
weiterlesen

Ihre Spezialisten

für ästhetische Chirurgie

zwischen Kassel, Marburg und Frankfurt am Main.


IHRE PRAXISKLINIK FÜR

PLASTISCHE CHIRURGIE, SCHÖNHEITSCHIRURGIE UND HANDCHIRURGIE IN HESSEN