ÄSTHETISCHE CHIRURUGIE KOPF & GESICHT

KINNKORREKTUR


Die richtige Proportion

Für ein ästhetisch und harmonisch anmutendes Gesicht sind die Proportionen der einzelnen Gesichtspartien sehr entscheidend.

Ein hervortretendes Kinn oder ein fliehendes Kinn harmonieren häufig nicht mit der Gesamterscheinung eines Gesichtes. Die erwünschte schmale, spitz zulaufende Unterkiefer-Kinn Form einer Frau, die sog. V-Form, oder der markante, breite Unterkiefer eines Mannes als geschlechtsspezifische Ideale, sind Orientierungspunkte, die das Erscheinungsbild sehr positiv beeinflussen können.

Optimierung des Ergebnisses

In nicht seltenen Fällen nehmen wir entsprechende Profilkorrekturen vor, wobei verschiedenste Methoden zur Optimierung des Ergebnisses zur Anwendung kommen. Hierunter fallen narbensparende, konservative Behandlungsmöglichkeiten bis hin zu Kieferumstellungen oder Knochenabtragungen. Welche Therapieform für Sie optimal ist, bedarf der akribischen Untersuchung und Zielfindung in einem ausführlichen Beratungsgespräch.

Da Kinnkorrekturen häufig mit einer Nasenkorrektur verbunden werden, um ein gesamtheitlich, ästhetisch proportioniertes Erscheinungsbild zu erlangen, ist auch die Kombination beider Eingriffe parallel möglich.

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gern.

Kontakt

QUALITÄT & VERTRAUEN

 

SERVICE-THEMEN


> Verhaltensmaßnahmen nach einer Operation
> Nachkontrollen
> Klinikaufenthalt
weiterlesen

Ihre Spezialisten

für Plastische und Ästhetische Chirurgie

zwischen Kassel, Marburg und Frankfurt am Main.


IHRE PRAXISKLINIK FÜR

PLASTISCHE CHIRURGIE, SCHÖNHEITSCHIRURGIE UND HANDCHIRURGIE IN HESSEN